Zusammenarbeit.

Wie ist es zu eurer gemeinsamen Geschichte gekommen?

mw: 2006 haben wir uns unabhängig voneinander selbstständig gemacht. Wir kannten uns aus unseren früheren Arbeitsstellen und so trafen wir uns zum Austausch erster Erfahrungen in der Selbstständigkeit. Dabei entstanden Ideen und immer mehr gemeinsame Angebote und Projekte.

ew: Die Zusammenarbeit unter einem gemeinsamen Dach kommt auch aus der Situation, dass wir mit Leidenschaft Aufträge mit grösseren Gruppen und komplexen Fragestellungen in Teamentwicklungen, Kulturfragen in Unternehmungen oder Projekten annehmen.

mw: In den Mandaten profitieren wir von unseren Unterschiedlichkeiten. Wir haben verschiedene Ideen und arbeiten mit diesen bei den Vorbereitungen, den Durchführungen und in der Reflexion von Anlässen.

ew: Wenn ich etwas erzähle, ergibt sich oft ein anderer, zusätzlicher Kontext als in dem Moment wo ich für mich still am Überlegen bin. Im Gespräch entstehen viele neue Ideen. Wir sind mit Freude kreativ. Wir suchen Herausforderungen und gestalten mit Spass Neues.

mw: So ist beispielsweise das Land in Sicht Handbuch entstanden. Darin halten wir für unsere Kundinnen und Kunden fest, welche Modelle oder Übungen uns im Alltag begleiten.

ew: Unterschiedlich motiviert sind für uns in der Arbeit Inhalte, Spass und Qualität wichtig. Durch Offenheit passieren Veränderungen und es entstehen neue Ideen, die Menschen weiter bringen. Das passiert immer und überall, in der Arbeit wie bei einem gemeinsamen Kaffee.

mw: Was hier so einfach tönt ist mit der Grundhaltung verbunden, weiter zu kommen. Das bedeutet für uns gegenseitig genau hinschauen, Fragen stellen, andere Wege zulassen und gemeinsame Wege finden, miteinander unterwegs zu sein.


Zurück zu den Fragen...




© 2016 Land in Sicht GmbH  |  Kundenstimmen  |  FAQ  | Produkte  | Impressum  |  AGB  |  G+

„Im Gespräch entstehen viele Innovationen. Wir sind mit Freude kreativ.“

© 2012 Land in Sicht GmbH